Jugendriege

Jugendriege

Die Jugendriege wurde 1953 durch Karl Jud gegründet und erhielt 1956 ihre eigene Fahne.

1993 wurde erstmals das Jugilager zusammen mit der Geräteriege durchgeführt. Sport, Spiel und Spass ist das Motto der Jugendriege Benken.  Unsere abwechslungsreichen Trainings bieten allen jungen Knaben aus Benken eine besondere Art der Bewegung. Unsere Jugi ist unterteilt in zwei Gruppen (Jüngere und Ältere).

Während das Training bei den Jüngeren nach dem Programm von J&S Kids durchgeführt wird, steht bei den älteren eine gute Leistung an den Wettkämpfen im Vordergrund.

2014 wurde mit der Meitliriege ein Austauschprogramm gestartet, so dass die älteren Mädchen und Knaben gemeinsam trainieren können. Am Donnerstag bei der Meitliriege  findet das Training rund um den Turnsport statt und am Montag bei der Jugi ein Training das mehr auf Leichtathletik fokussiert ist.

Wer jetzt Lust bekommen hat, einmal in die Jugi zu kommen ist bei uns herzlich Willkommen.


Trainingszeiten

Einsteigen kann man bei uns während des ganzen Jahres.

Jugi jüngere

Montag 17:30 - 18:30 Rietsporthalle

Jugi ältere

Montag 18:30 - 20:00 Rietsporthalle
oder Donnerstag 18:30 - 20:00 Rietsporthalle/Räbli

Probetraining anfragen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Leiterteam

Die Hauptleitung unterliegt Roger Hofstetter.

Er wird durch Michael Kozak, Lukas Baltensperger, Daniel Glaus, Remo Glaus, Sandrina Glaus (Meitliriege), Hubert Landolt, Roman Brunner, Andy Glaus und Christian Obrist unterstützt.

Roger Hofstetter

Ansprechperson Jugendriege

Michael Kozak

Lukas Baltensperger

Daniel Glaus

Remo Glaus

Sandrina Glaus

(Meitliriege)

Hubert Landolt

Roman Brunner

Andy Glaus

Christian Obrist


Erfolge

Die sportlichen Erfolge werden jedes Jahr im Jahresbericht vermerkt.