Tobias Kistler und Rena Schmucki gewinnen die Jubiläums-Vereinsmeisterschaft

von Andreas Fischbacher (Kommentare: 0)

Emanuel Bächtiger und Andreas Fischbacher luden dieses Jahr zu Jubiläumsvereinsmeisterschaft. Wiederum hiess es sich in 10 Disziplinen zu beweisen und den Titel des Vereinsmeisters zu ergattern.

Dieses Jahr wurden Disziplinen aus den alten Zeiten reaktiviert ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres. Die Disziplinen waren Torwandschiessen, Veloreifen werfen, LEGO zusammenbauen, Barren turnen (wobei diesmal auch Originellität, Fun Faktor auch dazu zählten), Stange hochklettern, Plank, Beer Pong (ohne Bier ;-) ), 100m, Froschhüpfen und zum Schluss die Jubiläumsvariante des Spezlilauf (wobei es für die jüngeren entweder Shorley oder Cola gab).

Die Teilnehmer wurden in eine Frauen und eine Männerkategorie aufgeteilt.
Bei den Männern konnte Tobias Kistler seinen Titel vom Vorjahr mit 5 Rangpunkten Vorsprung verteidigen.
Rena Schmucki gewann bei den Frauen mit 4 Rangpunkten Vorsprung.

Da die beiden Organisatoren die Vereinsmeisterschaft schon länger durchführen, entschieden sie sich einen neuen Modus einzuführen:
Es wurden jeweils zufallsmässig 2 Personen zusammengenommen und die Punkte addiert. Das Paar, welches die wenigsten Rangpunkte hatte, wurde auserwählt die nächste Vereinsmeisterschaft zu organisieren. Mit grosser Freude nahmen Florian Steiner und Tobias Kistler diese Herausforderung an.

Zurück